Nord Shaolin Kung Fu - Wien
Glasergasse 17, 1090 Wien
(U4 Friedensbrücke, U4 Roßauer Lände, Strassenbahnlinie: D, 5, 33)
E-Mail

Nord Shaolin Kung Fu
Wien

Gästebuch

Liebe Leute groß und klein, schreibts bitte was in unser Gästebuch rein :D

Name

= 3 + 8 - 1, Sicherheitsabfrage gegen Spam

Text

Jakob - 16.06.2018 08:45:28
Hallo Sarah,

zwischen den einzelnen Trainingstagen gibt es keine unterschiedlichen Schwerpunkte. Jeder Schüler wird individuell betreut und unterrichtet. Mit dem Monatsbeitrag kannst du jeden Trainingstag besuchen. Man bezahlt den Trainingsbeitrag immer nur für den laufenden Trainingsmonat, es gibt keine sonstigen versteckten Kosten oder längerfristige Bindungen.

Bei Fragen bzw. wenn du dir die Schule mal näher anschauen willst, kannst du gerne jederzeit zu den offiziellen Trainingszeiten vorbeischauen ^^

lg Jakob
Sarah - 15.06.2018 14:34:39
Hallo.
Haben die Trainings von Mo-Do unterschiedliche Schwerpunkte, also wir das Training einfach hintereinander weitergeführt oder z.B.: immer Mo zu Mo, Di zu Di usw.?
Außerdem, kann man mit dem Monatsbeitrag von 70€ jeden Tag besuchen oder nur eine begrenzte Anzahl?
Vielen Dank.
Lg Sarah
Jakob - 10.02.2018 07:48:16
Hallo Simon,

ein Trainingsbeginn ist zu jeder Zeit möglich, empfohlen wird dabei der Monatsbeginn oder Monatsmitte. Bei Fragen und/oder wenn du dir die Schule mal näher anschauen willst, kannst du gerne jederzeit zu den offiziellen Trainingszeiten vorbeischauen ^^

lg Jakob
simon - 09.02.2018 20:06:54
Hallo.
Ich wollte fragen wann man anfangen kann bei euch zu trainieren.
Geht das nur Monatsanfang?
Vielen Dank
Jakob - 13.10.2017 17:02:44
Hallo Tobias,

ja, wir haben verschiedene Bewegungsformen mit verschiedenen Tierstielen. Bei Fragen kannst du gerne jederzeit während den offiziellen Trainingszeiten (Mo-Do 18-21 Uhr) vorbeischauen um dich vom Trainer beraten zu lassen und ein erstes Bild vom Verein zu machen

lg Jakob
Tobias - 13.10.2017 02:50:29
Hallo.
Wollte fragen ob man bei euch auch Formen lernt?
Vielen Dank
Marco - 20.12.2016 17:06:31
Hallo Simon!

Im Grunde trainieren wir dahingehend NICHT zu Fall zu kommen. Ein explizites "Falltraining" wie es in diversen Bodenkampf-Techniken vermittelt wird, wird bei uns also nicht unterrichtet. Dies bedeutet jedoch wiederum nicht, dass es sich in unseren Unterricht nicht integrieren lässt. Soll heißen: unterrichtet wird es nicht, wenn du's mitbringst, lässt es sich in deinen Stil (der sich entwickeln kann) integrieren. Bei Interesse komm einfach vorbei und mach dir dein eigenes Bild.

Gruß Marco
Simon - 18.12.2016 20:45:45
Hallo,wird bei euch auch Fallschule gelernt?
danke lg
Marco - 07.09.2016 09:55:03
Hallo Ko Te,
im Grunde sind die groben Rahmenbedingungen unter der Rubrik "Verein" nachzulesen - hier stehen alle Infos die für dich relevant sein könnten, wenn du beschließt bei uns zu trainieren. Da man das was Kampfkunst ist, bzw. das was Kampfkunst sein kann, in keinem Probetraining (er-)fassen kann, bieten wir dieses auch nicht an. Wir sind der Ansicht dass es mindestens ein ganzes Monat braucht um einen kleinen Einblick erhaschen zu können. Es gibt in unserem Verein keine Einschreibgebühren, sondern lediglich den Monatsbeitrag. Wenn du also nach einem Monat beschließt, nicht mehr zu kommen, bist du mit keinem Vertrag an uns gebunden.
Unsere Trainingszeiten sind im Moment Mo-Do 18-21h, Fr + WE nach interner Absprache mit Kolleginnen. Wenn du wirklich interessiert bist, freuen wir uns auf dein kommen!

Gruß
Marco
Koloman Terranova - 06.09.2016 14:45:33
Hallo,
ich würde gerne mal zu einem Probetraining vorbeikommen. Gibt es da spezielle Termine oder ist das egal wann ich komme?
Marco - 16.06.2016 17:13:53
Heyho liebe Freunde!

Wollen wir im kommenden Winter 2017 unsere griechischen KungFu Kollegen auf Kreta besuchen? ...sollten wir ernsthaft darüber sprechen :-)

bis bald & LG
Jakob - 18.05.2016 15:01:01
sodala, hier mal a kleine Lehrmaterial-Sammlung wie man die Kampfkunst nicht ausüben sollte. mein persönlicher Favorit: ab Minute 3:08 ^^
http://www.chilloutzone.net/video/fails-in-martial-arts.html
Alexander - 01.05.2016 08:28:44
Hallo Tobias!
Ich kann mich an Rene noch gut erinnern, ist aber schon 25 Jahre her.
Wie alt sind die Kinder? Unter gewissen Bedingungen (Stichwort biologisches Alter) könnte es auch schon früher möglich sein. Bitte einfach Mal vorbeischauen, am besten am Mittwoch um 18:00.
Vielen Dank.
Tobias - 29.04.2016 22:03:20
Es freut mich zu sehen das der Verein immer noch das Kung Fu lehrt. Auf dem Foto "Geschichte" aus dem Jahre 1989 ist noch mein Klassenkollege und Kung Fu Partner zu sehen (erste Reihe, zweiter von links), Rene Klucky (†2014). Wenn das Training nicht erst ab 15 wäre, dann würde ich ja mit meinen Kindern vorbeischauen :-). Alles Liebe und gut das Ihr weitermacht.
-Tobias
onça - 25.04.2016 17:06:25
Komme diese woche nicht zum training. Lg und bis demnächst! ♢
DaMarco - 24.02.2016 13:01:20
Hallo Anna,

du brauchst im Grunde keine Vorkenntnisse um bei uns mit dem Training beginnen zu können. Viel wichtiger ist die Freude am Tun und die Offenheit neues zu lernen. Das Training richtet sich im Grunde ganz nach dir - soll heißen: du bestimmst deinen Trainingsumfang, wann und wie viel und mit welcher Qualität du trainierst. Im persönlichen Austausch gestaltet sich die Kommunikation einfacher als hier - deshalb komm bei Interesse einfach während der Trainingszeiten vorbei (am besten Mo-Do zw. 18-21h) und mach dir dein eigens Bild. Schnupperstunden gibt es bei uns keine, da sich Training unendlich umfangreich gestalten lässt und man in der Regel mind. vier Wochen braucht um einen kleinen Einblick zu gewinnen. Der Monatsbeitrag beträgt € 70.- und ist unverbindlich.

Also dann, vielleicht bis bald.
LG Marco
Anna - 23.02.2016 23:04:07
Hallo,

also, ich bin auf der Suche nach einem geeignetem Training für mich. Hab eigentlich keine Vorkenntnisse und schon länger nimma regelmäßig Sport gemacht - daher auch nicht fit.
Den Einträgen entnehme ich, dass ich irgendwann zwischen Mo - Fr, zwischen 18.00 und 21.00 Uhr vorbei kommen könnte um mir das Training mal anzuschauen und Fragen zu stellen - richtig?
Würde dann vielleicht nächste Woche mal vorbei schauen, wenn das ok ist!

Alles Liebe,
Anna
Alex - 10.02.2016 13:52:54
@Jakob: Gefällt mir, dass du auch interessant findest, was er macht. Was ich besonders an ihm mag ist das er alles was er unterrichtet komplett entmystifiziert. Training und Physiologie!
Jakob - 01.12.2015 21:19:02
Heya,

hab da a sehr intressante Doku übern Wim Hof gfundn, jemand der mittels Atemtechniken einige Rekorde in Extrem-Bereichen aufgestellt hat, z.B. nur mit Schuhe und kurzer Hose am Mount Everest unterwegs sein, einen Marathon durch die Wüste ohne Wasser/Essen zu laufen, etc.

https://www.youtube.com/watch?v=VaMjhwFE1Zw

lg Jakob
DaMarco - 24.11.2015 23:02:43
...aha, na eh kloa - da Herr Karma-Sicherheits-Beauftragte :-)
Jakob - 24.11.2015 22:26:07
leiwand, da Marco hats tatsächlich nach einem Jahr endlich gschafft, die Spam-Sicherheitsabfrage zu überwinden. Gratuliere :P
DaMarco - 13.11.2015 13:28:27
Hallo Kollegas!

Prämiere: mein erster Eintrag ins Gästebuch *juhu*
Wann wollen wir denn unsere (Weihnachts-)Feier machen?

Grüßley, Marco
Alexander - 11.09.2015 22:15:08
Sparrings ja, aber erst in fortgeschrittenem Trainingsstadium. Fragen jederzeit möglich: Montag bis Donnerstag 18:00 bis 20:00.
Vielen Dank!
Petar - 11.09.2015 15:32:38
Wann kann man vorbeikommen, um ein Paar Fragen zu stellen?
Petar - 11.09.2015 15:32:06
Wann kann man vorbeikommen, um ein Paar Fragen zu stellen?
denis - 10.09.2015 10:46:30
Macht ihr auch sparrings?
Jakob - 18.08.2015 14:48:47
Hallo Sebastian,

vielen Dank für dein Interesse an unserer Kung Fu Schule. Für das Training sind keinerlei Vorkenntnisse/Voraussetzungen notwendig. Man kann jederzeit einsteigen.

Allerdings bieten wir kein Probetraining an, da unserer Meinung nach dieses nicht sehr hilfreich ist. Innerhalb von zwei/drei Stunden kann man nur schwer beurteilen, ob einem das Training, die Schule, das ganze Umfeld, etc. zusagt. Wir empfehlen einfach mal ein Monat zu riskieren und mitzutrainieren. Bei uns gibt es keinerlei langfristigen Bindungen oder versteckte Kosten, man bezahlt einfach nur den laufenden Trainingsmonat.

Du kannst jederzeit gerne zu den offiziellen Trainingszeiten vorbeikommen, um dir ein Bild von der Schule zu machen bzw. offene Fragen mit dem anwesenden Trainer zu klären.

lg Jakob
Sebastian - 17.08.2015 17:01:47
Hallo, ich hätte Interesse mit euch zu trainieren. Hab keinerlei Vorkenntnisse, könntw ich demnächst mal für ein Probetraining vorbeikommen?
Marco - 06.04.2015 21:30:43
Ok dann kann ich, als Schüler mir das nicht leisten.
Alexander - 01.04.2015 22:31:56
Hallo Marco,
Wir machen keine Ermäßigungen. Im Vergleich mit anderen Vereinen sind wir für 15 Stunden Training pro Woche mit 70 Euro nicht teuer, weiters haben wir keine Einschreibgebühr und keine längerfristigen Verträge. Vielen Dank für Deine Anfrage, komm einfach Mal vorbei und informiere Dich unverbindlich.
Marco - 29.03.2015 10:42:14
Hallo Kung Fu team,

Ich würde mich für euer Training interessieren aber da ich noch Schüler bin kann ich mir die 70 Euro nur schwer leisten, gibt es vieleicht möglichkeiten mit den Preis ein wenig hinunter zu gehen?
Jakob - 26.02.2015 14:27:03
Hallo Clemens,

vielen Dank für dein Interesse an unserer Kung Fu Schule, natürlich darfst du bei unserem Training mitmachen. Es sind keinerlei Voraussetzungen/Vorkenntnisse notwendig ^^

Am Freitag haben wir immer freies Training, wenn du beginnen möchtest, schau am besten heute oder nächste Woche zwischen Montag und Donnerstag vorbei.

lg Jakob
Clemens - 25.02.2015 17:30:25
Wäre*
Clemens - 25.02.2015 17:29:51
Hallo Kung Fu Team,
ich habe großes Interesse am Kung Fu gefunden und würde mich gerne bei euch anmelden! :D

Meine Frage jetzt wärre ob ich auch mit machen darf, bin nämlich nicht gerade der dünnste und ob ich mich diese Woche noch anmelden kann oder erst nächste Woche zu Monats beginn.


lg Clemens
Peter Michael Trainer - 23.12.2014 22:09:23
Lieber Joachim!
"Hard Qi Gong" Ist EIN Teil der Fünf Elemente Holz, Erde, Feuer, Wasser und Metall. Jedes Element ist GLEICHBERECHTIGT und bedingt bestimmte Atemübungen und Körperspannungen. Metall, also Eisenpanzerübungen werden nicht gleich unterrichtet. Durch den Druck im Inneren des Körpers ensteht ein großer Druck auf das Herz und andere Organe. Bevor also Metall unterrichtet wird, muss dies durch andere Elemente vorbereitet werden. Hauptsächlich dient es dazu, einen Schlag zu verstärken. L.g P.M
Joachim - 17.12.2014 08:56:56
Hallo Kung Fu Team,
meine Frage wäre, ob bei euch mit der Zeit auch hard qi gong unterrichtet wird, also nachdem man schon fortgeschrittener ist?
Jakob - 26.08.2014 19:45:59
Hallo Derya,

vielen Dank für euer Interesse an unserer Kung Fu Schule. Jeder kann bei uns mit dem Training anfangen, es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig ^^ Der Vereinsbeitrag von 70€ ist nur für den laufenden Trainingsmonat zu zahlen. Es gibt keine weiteren Kosten wie Anmeldegebühren bzw. auch keine längerfristige Bindungen. Ihr könnt also gerne für ein Monat oder länger trainieren.

Das Training wird bei uns individuell gestaltet. Es gibt keinen Vorturner. Wir zeigen euch die Übungen, die ihr dann selbständig durchführts. Dabei werdet ihr aber von den älteren Studenten/Trainer begleitet, d.h. Fehler werden korrigiert/verbessert, neue Übungen gezeigt, etc.

Wenn es Fragen gibt, könnt ihr gerne zu den offiziellen Trainingszeiten (Mo-Fr, 18-21 Uhr, ausser offizielle Feiertage) vorbeischauen und euch vom anwesenden Trainer beraten zu lassen bzw. um einen ersten Eindruck von der Schule zu machen.

lg Jakob
Derya - 26.08.2014 11:37:57
Hallo Shaolin Kung Fu Team,

mein Mann und ich, inspiriert letzte Woche von "Kung Fu Kid", haben beschlossen, wir wollen auch Kung Fu probieren ;-)

Wir würden gerne gemeinsam trainieren, scheint ja möglich zu sein bei euch. Ich weiß nur nicht ob das eine gute Idee für uns zwei Couch-Potatoes ist. Ist das bei euch so vorzustellen wie im Fitnesscenter, wo jeder für sich selbst trainiert? Können wir einfach vorbei kommen uns mal für einen Monat anmelden? Wie funktionieren die Modalitäten?

Liebe Grüße
Derya
Kampfkunstschule - 20.08.2014 14:14:37
Großmeister Lee je Dong kommt aus Korea, und hat diese Flagge vor 29 Jahren mitgebracht aus Seoul. Sie hängt aus Respekt und Dankbarkeit vor dem Gründer unserer Schule dort. Aber gut beobachtet, eventuell wäre Kung Fu etwas für Sie?
Jovie Hagonau - 19.08.2014 18:53:16
Was sucht eine koreanische flagge im Hintergrund ,Kung Fu ist doch chinesischer Kampfsport
Peter Michael - 17.08.2014 21:12:42
Danke für deine Info. Wenn du in Wien bist melde dich bitte. Dann gehen wir (einige kennst du noch persöhnlich) Kaffe trinken oder Essen. L.G P.M
walter Braun - 16.06.2014 12:06:41
Hallo Kung Fu Freunde,

ich hab' wieder ein Buch zu Taoismus + Lebenskunst geschrieben (Lee Je Dong kommt auch vor) - aber diesmal auf Englisch, und es ist vorläufig nur in einer digitalen Ausgabe erhältlich.
Vielleicht ist das für die Kollegen in Kreta interessant.

Auf alle Fälle, hier der Link

http://www.amazon.co.uk/Laws-Life-Finding-Lasting-Contentment-ebook/dp/B00KDESZHI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1402904914&sr=8-2&keywords=laws+of+life+%2B+kindle

Viel Glück und alles Gute!
Walter Braun

P.S. Hochachtung, dass es die Glasergasse immer noch gibt!
Eine Seltenheit, dass sich eine Kampfkunstschule hält in einer Mode-getriebenen Welt, wo die Leute von einem Trend zum anderen hüpfen ...
Jakob - 26.05.2014 22:55:36
Hallo Doğuş,

vielen Dank für dein Interesse an unserer Kung Fu Schule. Wenn man 70€ bezahlt hat, kann man zu jeder offiziellen Trainingseinheit des laufenden Monats kommen. Also von jeden Montag-Freitag / 18-21 Uhr. An Feiertagen findet jedoch kein Training statt.

lg Jakob
Doğuş - 26.05.2014 01:05:55
Hallo liebe Kung Fu Brüder,
ich finde es toll, dass Ihr eure Trainingseinheiten individuell für jeden Schüler gestaltet. Auch habt Ihr eine tolle Homepage. Nun zu meiner Frage: Wenn man 70€ gezahlt hat für ein Monat, wie oft kann man dann vorbei kommen?

Lg, Doğuş
Doğuş - 26.05.2014 01:05:01
Hallo liebe Küng Fu Brüder,
ich finde es toll, dass Ihr eure Trainingseinheiten individuell für jeden Schüler gestaltet. Auch habt Ihr eine tolle Homepage. Nun zu meiner Frage: Wenn man 70€ gezahlt hat für ein Monat, wie oft kann man dann vorbei kommen?

Lg, Doğuş
Jakob - 15.04.2014 14:17:53
Hallo Mohamed,

vielen Dank für dein Interesse an unserer Kung Fu Schule. Das mit den zwei Wochen sollte kein Problem sein, du kannst dich gerne jetzt schon anmelden. Vergiss aber bitte nicht eine Einwilligung der Erziehungsberechtigten mitzunehmen. Nur eine Woche Training geht nicht, man kann sich nur für ein Monat anmelden.

Du kannst aber gerne jederzeit zu den offiziellen Trainingszeiten vorbeischauen, um einen ersten Eindruck von der Schule zu bekommen bzw. dich persönlich vom anwesenden Trainer beraten zu lassen.

lg Jakob
Mohamed - 12.04.2014 15:32:37
*Eine Frage hätte ich noch,
Mohamed - 12.04.2014 15:31:45
Hallo,
Da es keine Probetraining oder ähnliches gibt, wollt ich fragen, ob man sich mal nur für eine Woche anmelden kann?
Noch eine Frage hätte ich noch, ich bin noch 14 Jahre alt, aber werd in ca. 2 Wochen 15 also am 1.Mai, darf ich mich trotzdem jetzt schon anmelden?
Danke im Vorraus und einen schönen Tag noch.
Lg.
Jakob - 10.03.2014 09:17:31
Hallo Sebastian,

unsere offiziellen Trainingszeiten sind von 18 - 21 Uhr, jeweils Montag bis Freitag, ausgenommen sind Feiertage. An diesen Zeiten ist ein Besuch möglich.

lg Jakob
Sebastian - 09.03.2014 18:02:39
Ich würde gerne diese Woche vorbeikommen und mir mal ein Training anschauen. Sind die Räumlichkeiten nur zwischen 18 und 21Uhr geöffnet?
Jakob - 24.02.2014 16:15:22
Ahoi,

neue Website ist online, Darstellung passt sich nun auch für Tablets und Smartphones entsprechend an.

für Vorschläge, wenn Fehler gefunden wurden, etc. bitte melden :)

lg Jakob
Jakob - 21.02.2014 13:23:30
Hallo Matthias,

besten Dank für dein Interesse an unserer Kung Fu Schule. Das individuelle Training sieht so aus, wir zeigen dir die Übungen die du nachher selbständig ausführst. Wenn wir bei der Ausführung Fehler bemerken, werden diese korrigiert. Kannst du eine Übung schon leicht ausführen, werden wir diese anspruchsvoller gestalten bzw. dir neue Übungen zeigen. Betreut wirst du dabei eigentlich von jedem älteren Studenten.

Ich hoffe deine Frage ausreichend beantwortet zu haben. Gerne kannst du auch zu den offiziellen Trainingszeiten (Montag-Freitag, 18-21 Uhr) vorbeikommen, um dich vom anwesenden Trainer persönlich beraten zu lassen bzw. einen ersten Eindruck von der Schule zu bekommen.

lg Jakob
Matthias - 20.02.2014 19:31:31
Hallo

Mir gefällt es sehr gut das euer Trainingsraum einfach gehalten ist, auch das nicht für irgendwelche Wettbewerbe trainiert wird ist aus meiner Sicht sehr positiv. Eine Frage hätte ich aber. Da es ja kein Gruppentraining mit \\\"Vortänzer\\\" gibt stellt sich mir die Frage wie es ein Trainer schafft ein individuelles Training für jeweils einen Schüler auf die Beine zu stellen? Gerade ein Anfänger, wie ich, wird am Anfang doch relativ viel Hilfe brauchen nehm ich mal an.

lg Matthias
Jakob - 10.02.2014 09:56:40
Hallo Adrian,

deis wäre die Flagge von Südkorea. Der Gründer der Schule, Meister Lee Je Dong, kommt von dort.

lg Jakob
Adrian - 08.02.2014 22:55:07
Aha okay , danke für die Rückmeldung!
Noch eine Frage...
Welches Land symbolisiert die Flagge , die man auf einem eurer Fotos sehen kann?
LG
Adrian - 08.02.2014 19:15:19
Hallo Adrian,

damit ist gemeint, dass von Montag bis Freitag jeweils 3 Stunden ein Trainer anwesend ist. An welchen Tagen und zu welcher Zeit man trainiert, bleibt einem selber überlassen. Jedoch wird empfohlen, noch vor 19 Uhr mit dem Training zu beginnen.

wenn ma motiviert ist, kann man die 3 Stunden gerne durchtrainieren ^^

lg
Jakob
Adrian - 07.02.2014 20:30:27
Hallo!
Ich wollte nur fragen , ob das Training tatsächlich 3 Stunden durchgeht oder ist das so eine Art offenes Training?

MfG
test - 29.01.2014 07:58:33
test
Kampfkunstschule - 20.01.2014 16:20:04
Hallo Maiko, schön das Du Dich für Kung Fu interessierst. Es gibt bei uns keine Schnupperstunden oder Tage, die auch Dir nichts bringen, weil Du zu wenig siehst und zu wenig Zeit zum Üben hast. Wir haben aber keine längerfristigen Verträge, deshalb ist es am besten einfach ein Monat (= 70€) auszuprobieren und uns und Kung Fu kennenzulernen.
Danke für Dein Interesse an unserer Schule.
Maiko - 15.01.2014 22:34:10
Hallo, ich bin an kung fu schon immer interessiert gewesen und wollte fragen ob es die möglichkeit gäbe eine schnupperstunde bei Ihnen zu machen(bin 15 jahre alt).
Ich danke im Vorhinein für eure Antwort.
Jakoffel - 01.05.2013 12:18:23
Hallo Carmen,

jep, in den Ferien findet auch das Training statt. einzige Ausnahmen sind Feiertage ^^

lg Jakob
Carmen - 30.04.2013 23:17:41
Habt ihr im Sommer (also Schul- und Uniferien) auch Training?
Jakoffel - 27.03.2013 13:20:16
Hallo Emmanuel,

leider wird sich das Sommerseminar bei mir nicht ausgehen, aber ich werd heut auch eine Info im Verein aufhängen, damit es auch die anderen Kollegen sehen ^^

lg
Jakoffel - 27.03.2013 13:18:53
Hallo Christian,

an Feiertagen haben wir normalerweise geschlossen. am Dienstag nach Ostermontag haben wir dann wieder normales Training ^^

lg Jakob
Christian - 26.03.2013 16:52:00
Hi,

Ich würde gerne im April ein Probemonat bei euch starten...
Trainiert ihr auch am Ostermontag oder ist dann erst wieder am Dienstag Training?

lg Christian
Emmanuel aus Kreta - 26.03.2013 10:50:16
Hallo meine Kung Fu Brüder in Wien
Ich möchte Euch über mein Sommerseminar in Qigong (Tian-Jue Qigong) in July auf Kreta informieren . http://shaolinkungfu.gr/seminars. Mein E-Mail ist: kallirroon@yahoo.gr, falls Jemand von Euch mehrere Informationen braucht. Ich würde mich wirklich freuen, einige von der Glasergasse in meinem Seminar zu haben.
Jakoffel - 28.02.2013 09:52:23
Hallo Flo,

na klar, kannst gern jederzeit vorbeikommen. Trainingszeiten sind von 18-21 Uhr.

lg Jakob
flo - 27.02.2013 16:44:54
Guten Tag
ich würde gerne am Freitag dem 1.3.2013 beim Training vorbeischauen. Ist dies möglich ?
Oliver - 01.01.2013 15:11:50
Hallo Leute, bin dann mal weg eine Zeit lang, komme aber wieder, viel Spaß beim Training :-) cya
Kampfkunstschule - 16.10.2012 20:57:13
Hallo Philipp, schön das Du Dich für Kung Fu interessierst. Zu Deiner Frage: Wenn man nur einem Buchstaben des Alphabets kann, ist es schwierig ganze Sätze zu schreiben. LG
Philipp - 15.10.2012 10:38:52
Lernt man bei euch alle Tierstile oder kann man beispielsweise auch sagen, mich interessiert nur Schlange? D:
Jakoffel - 30.09.2012 17:35:58
jep, Eisenhemd ist eine Qi Gong Übung, für die Abhärtung ;) wird aber erst nach einem gewissen Trainingsalter eingebaut.
lg Jakob
Simon - 28.09.2012 17:49:49
Wenn du es schon so nett anbietest=)
Was bedeutet Eisenhemd training ist das eine qi gong übing?
Gruß simon
Jakoffel - 28.09.2012 10:30:43
@Simon
das mit Jänner/Februar ist kein Problem. Für Anfänger wäre es am besten, wenn du an einem Monatsanfang vorbeischaust, Uhrzeit: zwischen 18-19:00 Uhr, da bekommt man am meisten vom ganzen Training mit ;)

@Görgülü Ebru
keine Angst, unser Verein hat mit Kommerz nicht viel zu tun. es gibt keine Gürtelprüfungen, keine Einschreibgebühren, Monatsbeitrag ist nur für den laufenden Monat zu entrichten, du musst kein spezielles Trainingsgewand kaufen, es verdient keiner persönlich Geld daran, etc.

lass dich nicht vom ersten Eindruck abschrecken, da wir die Schüler individuell trainieren, bekommt jeder das passende Training. Es gibt keinen Vorturner, wo jeder nach seiner Pfeife nachtanzen muss. Wir zeigen dir die Übungen, die du nachher selbstständig ausführst. Dadurch entwickelt sich jeder individuell weiter. Wenn du jetz sagst, dass du zu harte Übungen nicht machen willst, kein Problem, es gibt viele andere Bereiche zu entdecken ^^

für euch beide und auch für alle anderen:
ihr könnt gerne jederzeit vorbeikommen, um euch vom anwesenden Trainer beraten zu lassen. dabei seht ihr dann auch noch die Schule und wie die anderen Kollegen so trainieren ;)

wenn ihr noch Fragen habt, einfach her damit ;)
lg Jakob
Simon - 27.09.2012 17:12:54
Ja da habt ihr allerdings recht,das kann man an einem Tag nicht herausfinden.Ich suche einen Verein für nächstes jahr also jänner,februar könnt ich erst anfang zu trainieren.
Um wieviel Uhr soll ich am besten vorbeikommen?
Lg simon
görgülü ebru - 27.09.2012 15:53:24
Wow schaut echt gut aus hier ...ich bin 23 Jahre alt würde gerne mit Kung fu anfangen habe aber leider noch nichts gefunden was mir zusagt

vieles ist einfach zu teuer und ganz viel kommerz ist auch dabei

na ja bei euch wiederum traue ich mich nicht einfach für ein monat anzumelden -schaut nämlich ganz schön hart aus ,mädls scheint es bei euch auch nicht viele zu geben und ja ich kann von mir nicht behaupten,dass ich überdurchschnittlich sportlich bin ..null vorkenntnisse -probetraining gibt es ja nicht aber darf man da vielleicht zuschauen?

würde mich sehr auf eine Antwort freuen
Jakoffel - 27.09.2012 11:58:19
Hallo Simon,

ein Probetraining gibt es bei uns nicht, da wir der Meinung sind, dass man durch nur einmal trainieren nicht wirklich was vom Ganzen mitbekommen kann. Es wird empfohlen, ein ganzes Monat zu \"riskieren\". Dadurch merkst du schnell, ob dir unsere Art zusagt, dir das Umfeld passt, dir die Trainingsmethoden gefallen, etc�

Du kannst aber gerne jederzeit mal bei uns vorbeischauen, um dich vom anwesenden Trainer beraten zu lassen bzw. die Schule genauer anzuschauen.

lg Jakob
Simon - 26.09.2012 14:41:55
Guten Tag!=)
Euer Verein wirkt echt sympatisch.ich würde gerne mal ein Probetraining machen.
Ist das möglich?
Liebe Grüße Simon
Jakoffel - 12.06.2012 14:11:37
Hallo Aleks,

in der Nähe befindet sich der Franz Josef Bahnhof, die U4-Stationen Rossauer Lände und Friedensbrücke bzw. die Strassenbahnstationen D, 5, 33.

unter Adresse findest du einen Routenplaner bzw. kannst die nähere Umgebung per Google-Maps auskundschaften ^^

lg Jakob
Aleks - 10.06.2012 19:42:55
Endlich das Kung Fu gefunden, dass ich jahrelang suchte.Die Website ist einfach der Hammer.....Fange höchstwahrscheinlich jetzt nach den Sommerferien bei euch an.Kann mir nur jemand sagen, wie man mit den
Öffis euch am besten erreichen kann. DANKE IM VORRAUS :))))
LG Aleksandar
Emmanuel aus Kreta - 07.06.2012 12:37:12
Ich grüße alle meine Kung Fu Brüder in der Glasergasse mit dem Wunsch euch bald wieder zu sehen! Interessant die neue Website!
Michael B. - 06.06.2012 15:06:41
Oh nice, neue Website!
Training geht mir ungemein in München ab!!!!!!! Finde nix Vergleichbares, wird wieder Zeit, dass ich nach Wien komm!

LG aus München
Jakoffel - 23.04.2012 11:15:39
haha, da Alex H. fangt scha früh an, mit da Sport-Ausbildung va seim kleinen Baby ^^

http://www.chilloutzone.net/video/baby-fruehsport.html
Nemanja - 19.02.2012 22:58:16
=), naja zu mir kann ich nur sagen, ich lerne, Drache, Schlange, Kranich, Tiger uHai also ich war grad bisschen googlen über kung fu, und naja ich bin bei einem anderen verein auch kung fu, wollte mal sehn was es hier noch so für stile gibt, die in österreich oda wien trainiert werden, mein verein kann doch eh nicht der einzige sein, also das mit der eisenhand klingt schon sehr gut, und ist auch sicher sehr hart, hab mal so einen kung film über die eisenhand, gesehen echt harter kerl nd Leopard, das soll jz keine werbung werden aber sehenswert wer auch imma interessiert ist sich mal was im web an zu gucken und seine komments abzugeben =) http://www.shaolin-kungfu-wien.at/ bitte bitte nicht als werbung sehen ^^
Oliver - 16.01.2012 20:43:41
Hallo liebe Leute ich stell wieder einen chinesischen Tee runter ins Training - sparsam sewin, der ist teuer :-) lg Oliver
test - 05.01.2012 12:28:13
noch ein großer Test
Jakob - 05.12.2011 15:18:37
Erster Eintrag im neuen Gästebuch, yay

und scheint auch zu funktionieren, nochmals yay :D